Anmelden
31.05.2018

2. Platz an U15 Trophy

Zürich sichert sich nach 2017 auch dieses Jahr den Turniersieg an der U15-Trophy. Sie bezwingen im Final Zentralschweiz mit 8:4. Die Nordwestschweiz sichert sich im kleinen Final mit einem 10:5-Sieg über Thurgau Bronze.

Am 26./27. Mai 2018 haben sich in Biel die besten U15-Spieler aus 12 Regionen der Schweiz bei der alljährlichen U15-Finaltrophy gemessen. Den Turniersieg holte sich zum zweiten Mal in Folge das Team aus Zürich. Nach einem noch mehrheitlich ausgeglichenen 1. Drittel, bei dem die Zürcher mit einer 3:2-Führung in die Pausen gingen, schaltete die Zürcher Auswahl einen Gang höher und konnte die Führung bis zur 46. Minute auf 7:2 ausbauen. Die Schlussoffensive der Zentralschweizer führte nur noch zu Resultatkosmetik.

.